Mietbedingungen

Mietbedingungen Pfadihütte


Drei Mietvarianten stehen zur Verfügung:

– ganze Pfadihütte (bei Übernachtungen mit Schlafraum und Duschen)
– Pfadihütte ohne Saal
– nur Spielwiese, Feuerstelle, gedeckter Vorplatz und WCs


Die nachfolgenden Preise gelten für private Nutzungen.

Folgende Nutzergruppen erhalten auf die publizierten Preise einen entsprechenden Rabatt:
– aktive Mitglieder der Pfadiabteilung Ratatouille (für private Anlässe): 50%
– Jugendorganisationen (Mehrheit der TeilnehmerInnen unter 18 Jahre alt): 30%
– Schulklassen: 20%

ganze
Pfadihütte

Pfadihütte
ohne Saal

nur Spielwiese, Vorplatz & WCs

Endreinigung
durch Vermieter

Lager
(Sonntag bis Samstag, ohne Weekend)
– pro Person
– mind. pro Nacht
11.-
200.-

nicht möglich *

nicht möglich *

pauschal
120.-

Weekends
(Samstag & Sonntag, während
Schulzeiten samstags erst
ab 18 Uhr möglich)

400.-

350.- nicht möglich *

pauschal
120.- / 100.-

Samstagabend
(während Schulzeiten ab 18 Uhr, Abgabe Sonntagvormittag)

350.-

300.- nicht möglich *

pauschal
80.- / 70.-

Sonntag- bis Freitagabend, pro Abend
(ab 18.00 Uhr, Abgabe am Folgetag)

250.-

200.- nicht möglich *

pauschal
80.- / 70.-

Tagsüber
(bis max. 18.00 Uhr, samstags nur während Schulferien möglich)

200.-

150.- 80.-

pauschal
80.- / 70.- / 40.-

– bei Übernachtungen: Fr. 5.- pro Person (für Fixleintuch und Kissenbezug), unabhängig von der Anzahl Nächte
– Oel, Holz und Strom sind in den Tarifen inbegriffen
(Ausnahme: Bei Lagern ab zwei Übernachtungen wird die Energie nach effektivem Verbrauch verrechnet.)
– Kehricht „in anständigen Mengen“ sind in den Tarifen inbegriffen
(zu beachten: Altglas, Papier, Karton, Büchsen u.a. muss vom Mieter selber entsorgt werden)

* ’nicht möglich‘ gibt es eigentlich nicht: Regelmässige Nutzungen z.B. durch Waldspielgruppen oder Schulen sind möglich, auch Zeltlager mit ausschliesslicher WC-Nutzung finden statt – nehmen Sie mit uns Kontakt auf.